14. Juni 2019 In 180 Sekunden mit Sebastian Weinert

Die 2. Etappe der Tour de Hongrie entscheidet Krists Neilands für sich. Nach knapp 159 Kilometern gewinnt Katarzyna Niewiedoma von Canyon-Sram die 4. Etappe der sechten OVO Energy Women’s Tour 2019. Beim Critérium de Dauphiné kann Jumbo-Visma-Profi Wout van Aert einen Tag nach dem Sieg im Zeitfahren seinen zweiten World-Tour Sieg feiern. Deceuninck-QuickStep-Fahrer Remco Evenepoel kann auf der zweiten Etappe der Baloise-Belgium-Tour seinen ersten Profisieg feiern.