In 180 Sekunden: Paladin holt Giro delle Marche, Viviani siegt in der Slowakei, Lutsenko in Italien erfolgreich

Nach 197 Kilometern steht in Belgien der Sieger der 9. Primus Classic fest und er heißt Edward Theuns. Das zum 16. Mal stattfindende Eintagesrennen Memorial Race Marco Pantani über knapp 200 Kilometer mit Start in Castrocaro Terme e Terra del Sole und Ziel in Cesenatico gewinnt Alexey Lutsenko. Deceuninck-QuickStep Profi und Europameister Elia Viviani gewint die 4. und letzte Etappe der Tour de Slovaquie. Die letzte Etappe und auch die Gesamtwertung des Giro delle Marche in Rosa gewinnt Soraya Paladin von Alé Cipollini.